krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga SolothurnKurse & VeranstaltungenRückblick VeranstaltungenRückblick Veranstaltungen

Öffentliche Mitgliederversammlung 2019

Krebsliga Solothurn: im Dienste der Gemeinschaft

Kantonsratspräsidentin Verena Meyer-Burkhard betont in ihrer Ansprache die wichtige Arbeit der Krebsliga Solothurn
Roger Saudan heisst die Gäste in der Werkhalle der Saudan AG herzlich willkommen

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand in der Werkhalle der Firma Saudan AG in Biberist statt. Die Gäste wurden von Marlies und Roger Saudan herzlich empfangen und im Anschluss an die Versammlung grosszügig bewirtet.

«Die breitgefächerten Angebote der Krebsliga Solothurn helfen, Betroffene aus der Isolation zu holen», so Kantonsratspräsidentin Verena Meyer-Burkhard in ihrer Ansprache anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung der Krebsliga Solothurn.

Stefan Hug-Portmann, Gemeindepräsident von Biberist, betonte, wie wichtig es sei, dass die Krebsliga Zeit für Betroffene habe. Des Weiteren unterstrich er, dass die Gemeinden dank der Leistungen der Krebsliga Solothurn auch Geld einsparen.

Andreas Eng, Präsident der Krebsliga Solothurn, erstattete Bericht über das Jahr 2018 und sprach über die wichtigen Ziele der Krebsliga Solothurn von Nachhaltigkeit und Nähe zu den Menschen. In diesem Zusammenhang erwähnte er den nächsten Anlass zum Thema Darmkrebsprävention am 6. Juni in Bellach. Mit Blick auf den Jahresverlust 2018 von 64‘725 Franken äusserste Eng die Hoffnung, dass noch weitere Gemeinden sich entschliessen, ab 2019 wieder einen Unterstützungsbeitrag an die Krebsliga Solothurn zu entrichten.

Mit grossem Interesse folgten die Teilnehmenden dem Referat von Dr. Thomas Egger, Leiter des Zentrums für Onkologie und Hämatologie am Bürgerspital Solothurn, zum Thema «Zurück ins Leben nach Krebs – ein massgeschneidertes Reha-Programm hilft».

Anschliessend lud Gastgeberin Marlies Saudan ein zum Apéro und alle Anwesenden genossen das von der Firma Saudan AG offerierte reichhaltige Buffet.

  • Andreas Eng, Präsident Krebsliga Solothurn, in seiner Berichterstattung über das Jahr 2018 
  • Franz Aebi, Revisor der Krebsliga Solothurn 
  • Gemeindepräsident von Biberist Stefan Hug-Portmann: "Dank der Leistungen der Krebsliga Solothurn sparen die Gemeinden Geld." 
  • Stefan Kunz, Hess Treuhand & Revisions GmbH 
  • Dr. Thomas Egger, Leiter des Zentrums für Onkologie und Hämatologie am Bürgerspital Solothurn, in seinem Referat «Zurück ins Leben nach Krebs – ein massgeschneidertes Reha-Programm hilft» 
  • Die Teilnehmenden an der Mitgliederversammlung in der Werkhalle von Saudan AG 
  • Marlis Bogaert, Pflegefachfrau mit besonderen Aufgaben, Zentrum für Onkologie und Hämatologie am Bürgerspital Solothurn, im Referat mit Dr. Thomas Egger 
  • Marlies Saudan bedient die Gäste mit dem von Saudan AG offerierten Apéro