krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga SolothurnÜber unsStellenangeboteStellenangebote

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter FH (70 - 80 %)

Die Krebsliga Solothurn erbringt umfassende, professionelle Beratungs- und Betreuungsdienstleistungen für krebskranke Menschen und ihre Angehörigen. Informations- und Präventionsaktivitäten sowie Palliative Care sind weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

Zur Ergänzung und Leitung unseres Beratungsteams suchen wir per 1. November 2019 eine/n Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter FH (70 - 80 %)

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten ziel- und ressourcenorientiert krebsbetroffene Menschen und deren Angehörige in sozialen, rechtlichen, finanziellen und existenziellen Fragen; Fallführung mit der Software asebis©.
  • Sie vermitteln die erforderlichen Hilfen in Zusammenarbeit mit Fachstellen und Institutionen im Sozial- und Gesundheitswesen, Behörden und Sozialleistungsträgern.
  • Sie stellen interne und externe Gesuche zur finanziellen Unterstützung von Klient/innen.
  • Sie fungieren als Leiter/in des Bereichs «Betreuung und Nachsorge» der Krebsliga Solothurn.

Sie bringen mit

  • Diplom einer Hochschule für Soziale Arbeit.
  • Eidg. Sozialversicherungsfachausweis.
  • Erfahrung in der Sozialberatung.
  • Erfahrung im Gesundheitswesen, von Vorteil im Bereich Onkologie oder Palliative Care oder Bereitschaft, sich das erforderliche Wissen anzueignen.
  • Kenntnisse im Bereich Case Management/systemische Beratung.
  • Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit.
  • Führungserfahrung.
  • Planerische, organisatorische und administrative Fähigkeiten.
  • Bereitschaft, an mehreren Standorten (Solothurn, Olten) zu arbeiten.

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld, ein hohes Mass an Selbständigkeit und Eigenverantwortung sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

Interessiert?
Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsleiterin der Krebsliga Solothurn, Stephanie
Affolter, gerne zur Verfügung, stephanie.affolter@krebsliga-so.ch, 032 628 68 12.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf Sie!
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 11. Juli 2019 an:
info@krebsliga-so.ch.