krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga SolothurnSie suchen HilfeBeratung und Unterstützung für Betroffene und AngehörigeSie suchen Hilfe

Beratung und Unterstützung für Betroffene und Angehörige

Wir beraten Sie bei allen Fragen zum Thema Krebs sowie zum Umgang mit der Krankheit und eventuellen Folgen

Linda Wälchli (rechts) während einer Beratung im Haus der Krebsliga Solothurn

«Ich habe Krebs». Was heisst das eigentlich? Was bedeutet das für mein weiteres Leben aber auch für mein privates und berufliches Umfeld? Und an wen kann ich mich wenden, wenn ich aufgrund meiner gesundheitlichen Situation Hilfe im Alltag oder finanzielle Unterstützung benötige? Für diese und ähnliche Fragen stehen wir Ihnen persönlich oder telefonisch gerne zur Verfügung.

Unsere kostenlose Beratung soll schnell und unkompliziert Antworten geben und dort ansetzen, wo Sie persönlich Hilfe benötigen. Das kann im privaten Bereich sein, etwa bei der Kinderbetreuung oder der Erledigung des Haushalts, aber auch im beruflichen Umfeld, zum Beispiel bei Rechts- und Sozialversicherungsfragen. Denn eine Krebserkrankung zieht immer auch finanzielle Folgen nach sich, sei es durch den Erwerbsausfall, nachgelagerte Behandlungskosten oder zusätzlich anfallende Ausgaben für Unterstützungsleistungen im Alltag.

Inwiefern Sozialversicherungen in solchen Situationen mit gezielten Beiträgen helfen können, zeigt der Leitfaden «Was leisten Sozialverischerungen?» der Krebsliga Schweiz, Lungenliga Schweiz, Rheumaliga Schweiz sowie von Diabetesschweiz und der Schweizerischen Herzstiftung.

Gerne beraten wir Sie persönlich und suchen gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für Sie und Ihr Umfeld oder vermitteln Sie, wenn nötig, an entsprechende Stellen weiter. Wir sind in Breitenbach, Grenchen, Olten und Solothurn präsent. Unser Haus an der Wengistrasse 16 in Solothurn steht Ihnen jeweils von Montag bis Freitag, zwischen 08.00 und 11.30, offen. Sie erreichen uns per Tel. 032 628 68 10 oder via E-Mail an info@krebsliga-so.ch

Wir beraten auch trauernde Angehörige.

Der Tod eines nahestehenden Menschen bedeutet für die Angehörigen immer einen tiefen Einschnitt in das eigene Leben. Viele Trauernde fühlen sich in diesem Moment allein gelassen mit ihren Sorgen und Nöten. Dem wollen wir entgegenwirken.

Wir unterstützen Sie dabei, den Verlust in Ihrem Leben integrieren zu können und dadurch wieder neuen Mut zu schöpfen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf für einen Termin, per E-Mail info@krebsliga-so.ch oder per Telefon auf 032 628 68 10.